BJØRN NIELSEN
til forsiden
Tilbage til forsiden Send en mail Hent sitemap Print den aktuelle side Dansk English Deutsch
Geschichte
Kontaktpersonen

GESCHICHTE

Die Firma Bjørn Nielsen Rehab & Hospitalsartikler A/S wurde am 16. Juni 1964 vom Bjørn Nielsen gegründet. Das Unternehmen, das zu 100% in dänischem Besitz ist.

In den ersten Geschäftsjahren wurde die Eigenproduktion von Reagenzgläsern etabliert, wobei – im Verhältnis zu den damaligen Produzenten - Produktionslinien mit fünfdoppelter Kapazität entwickelt wurden. Heute wird diese Herstellung von einem deutschen Unternehmen vorgenommen, das immernoch mit denselben Maschinen produziert, die damals von Bjørn Nielsen entwickelt worden sind.

In den siebziger Jahren wurde die Produktpalette mit Hilfmitteln für Behinderte erweitert.

Heute verfügt die Firma über vier Hauptproduktgruppen:

 

  • Hospitals- und Laborartikel
      
  • Behindertenfahrräder, zwei und dreirädrige Räder, Fahrräder mit Fahrstuhl, Tandems sowie ein umfassendes Zubehörsprogramm.
      
  • Grössere Hilfsgeräte, Steh- und Gehgeräte, Gangwagen, Bad- und Toilettenstühle.
      
  • Kleinere Hilfsgeräte, Hilfsmittel für den Alltag und Hilfsgeräte zur Rehabilitierung.
Bjørn Nielsen Rehab & Hospitalsartikler A/S | Sønderbyen 7 | DK-9510 Arden | Telefon: +45 8692 7955 | Fax: +45 8692 7027 | mail@bjoern-nielsen.dk